Kiwi Jungpflanze "Solissimo" aus chemiefreier Permakultur

Solissimo ist eine selbstbestäubende, mittelgroß Fruchtende, robuste und winterharte Kiwisorte. Das starke Wachstum beansprucht zeitnah viel Platz, bringt dann frühestens ab dem 3ten Standjahr reichlich braunschalige, behaarte Früchte mit grün-goldenen, erfrischenden Fruchtfleisch.
Mehr anzeigen
Es soll ausreichend Platz (~3x3m oder mehr ) für die Kiwi zur Verfügung stehen. Werden an der Hausmauer gerne 6 Meter oder mehr hoch und breit.

Meine Erfahrungen zu  Schnitt, Pflege und Kultur mit Kiwis gebe ich gern weiter. Jungpflanzen genießen leichten bis mäßigen Schnitt und möchten gerne in den ersten 2-4 Standjahren möglichst frei wachsen. Erst nach einsetzen des fruchttragenden Alters schneide ich die Kiwi, tlw stark auf die vorgesehene Größe (vergleichbar mit Schnitt an Weintraubenstauden). Waagrechte einjährige Triebe bilden im 2ten Jahr, tlw lange Seitentriebe (diese können im Sommer schon gekürzt werden). An diesen Seitentrieben bilden sich im Folgejahr (3.J) die Fruchtriebe mit geschwollenen, runden Knospen, die im folgenenden Mai/Juni Blühen. Der oben genannte einjährige, waagrechte Trieb ist jetzt mind 4 Jahre. Der richtige Schnitt zieht immer wieder frische Triebe die zukünftig Fruchten. Altes Holz wird weggeschnitten. Ohne Schnitt wuchern die Kiwis gerne über alles hinweg. 
 

Abholtag: Freitag, 26.04.2024 (wöchentlich)
Hersteller: Lukas Feldbauer
18,00 €
1,64 €
Anzahl
Einheit: 1 Stück mit 30-50cm im 3Liter Topf